Oberstufe

(Die Struktur der Oberstufe wurde 2021 reformiert)

In der Oberstufe, ab Klasse 11, tritt an Stelle der Klassenverbände ein Kurssystem. Verpflichtend zu belegen sind die „Kernfächer“ Mathematik, Deutsch und eine Fremdsprache. Die Schülerinnen und Schüler wählen ein „Profil“, das jeweils ein „Profilfach“ mit drei halbjährigen Profilseminaren thematisch verbindet, und können so einen individuellen Schwerpunkt setzen.

Der nächste Informationsabend
für die Profiloberstufe findet am Dienstag 8.2.2022 um 19.30 statt.

(für die Eltern der 9. Klassen und externe Bewerber)

Die unten aufgeführten Profile werden zur Zeit am Lessing-Gymnasium angeboten. Die tatsächliche Einrichtung erfolgt vorbehaltlich des Ausgangs der Schüler-Wahlen.

1

Das sprachliche Profil

Das Profilfach ist Englisch, das Profilthema „Kosmos Sprache“. Mindestens eine weitere Fremdsprache ist verpflichtend zu belegen, eine dritte Fremdsprache kann optional gewählt werden. Am Lessing-Gymnasium werden hier Französisch, Latein und Spanisch angeboten.

2

Das naturwissen­schaftliche MINT Profil

Das Profilfach ist eines der Fächer Physik (Profilthema „Von der klassischen zur modernen Physik“), Chemie („Chemie in unserem Leben“) oder Biologie („Lebensprozesse verstehen“). Mindestens eine weitere Naturwissenschaft ist verpflichtend zu belegen, dazu kommt ein Jahr Informatikunterricht.

3

Das ästhetische Profil

Das Profilfach ist Musik, das Profilthema „Musikalische und darstellerische Ausdrucksformen“. Im Rahmen des Faches „Darstellendes Spiel“ und der Profilseminare findet in der Qualifikationsphase eine Theateraufführung statt.

4

Das gesellschafts­wissenschaftliche Profil

Das Profilfach ist eines der Fächer Geschichte (Profilthema „Fragen an die Geschichte“), Geographie („Die dynamische Erde“) oder Wirtschaft/Politik („Teilhabe an wirtschaftlichen, politischen und sozialen Prozessen“), weitere gesellschaftswissenschaftliche Fächer ergänzen das Profil.

Zwei Kernfächer (nach Wahl) und die Profilfächer werden in der Qualifikationsphase fünfstündig unterrichtet und sind schriftliche Abiturprüfungsfächer, das dritte Kernfach bleibt dreistündig. Die Schülerinnen und Schüler können – soweit diese Fächer nicht verbindlich in die Profile eingebunden sind – wählen aus den naturwissenschaftlichen Fächern, aus den gesellschaftswissenschaftlichen Fächern, zwischen Religion und Philosophie, zwischen Musik und Kunst sowie zwischen Sportkursen mit verschiedenen Sportarten.

Details zu den Aufnahmevoraussetzungen für die Oberstufe am Lessing-Gymnasium

Bewerbungen sollten neben einem Bewerbungsanschreiben und einem kurzen tabellarischen Lebenslauf auch Kopien der letzten zwei Zeugnisse enthalten. Bewerbungsadresse ist die Oberstufen­koordination des Lessing-Gymnasiums Norderstedt (z.Hd. Herrn Sterner).

Anfragen über E-Mail werden über das Sekretariat an den Oberstufenkoordinator weitergeleitet.

Die Aufnahmegespräche werden jedes Jahr ab März / April geführt.

Voraussetzungen

  • freie Plätze im gewünschten Profil,
  • durchgehende Belegung von Französisch oder Latein seit der 7. (bzw. 6.) Klasse als 2. Fremdsprache,
  • Aussicht auf Versetzung in die Einführungsphase eines Gymnasiums bzw. Aussicht auf einen erfolgreichen Mittleren Schulabschluss an einer Gemeinschaftsschule, dokumentiert durch die Noten im Halbjahreszeugnis,
  • für Bewerber von Gemeinschaftsschulen zusätzlich Noten in den drei Kernfächern (De, En, Ma) nicht schlechter als „befriedigend (3)“ sowie ein Gesamtnotenschnitt von mindestens 3,0.

Profiloberstufe: Vortrag für die 9. Klassen von Herrn Sterner zur Oberstufenorganisation:

Grundlegende Informationen zu den Profilen lassen sich der Schulbroschüre entnehmen.

Vortrag für die 9. Klassen zur Organisation der Profiloberstufe

als PDF
(Stand 1.1.2022)

Vortrag für die 9. Klassen zur Organisation der Profiloberstufe

als Powerpoint-Datei
(Stand 1.1.2022)

Vortrag für den aktuellen E-Jahrgang

(Stand 15.03.2021)

Am Ende der Datei befindet sich eine Formel für die Berechnung der Abiturnote.

Vortrag für die aktuellen Klassen des Q1-Jahrgangs

(Stand 15.03.2021)

Am Ende der Datei befindet sich eine Formel für die Berechnung der Abiturnote.

Externer link zur Landesregierung S-H mit vollständigem Wortlaut der Landesverordnung über die Gestaltung der Oberstufe.

Formblätter zur Vorlage

Teilnahme an Hochschultagen mit Formular

Verfahren bei Unterrichtsversäumnis

Versäumnismeldung

Für die, die es genau wissen wollen: Hier gibt es den Abiturnotenrechner

Back to top

Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen zu You-Tube ändern:

Wir haben Videoaufnahmen unser Feste und Konzerte auf YouTube gehostet und hier auf unserer Website eingebettet. Gemäß der Datenschutzrichtlinien müssen Sie vor dem Schauen der Videos aktiv der Nutzung von YouTube zustimmen. Erst dann können die Video direkt auf unserer Website abgespielt werden.

Klicken Sie hier, um Videoeinbettungen zu aktivieren/deaktivieren.
 
Neben YouTube werden hier sonst nur zwei essenzielle Cookies eingesetzt. Der 'resolution'-Cookie merkt sich die Bildschirmgröße und unterstützt so die richtige Ausgabegröße für diverse Endgeräte. Der zweite 'eut-privacy-consent'-Cookie merkt sich, ob Sie Ihr Einverständnis zur Cookieverwendung gegeben haben, damit Sie nicht mit jedem Seitenbesuch erneut Ihr Einverständnis erklären müssen. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr zur Verwendung von Cookies und der Nutzung von YouTube.
Unsere Website verwendet Cookies nur sparsam. Um YouTube-Videos auf unserer Website anschauen zu können, müssen Sie zusätzlich aktiv einwilligen.